Alte Neuigkeiten

einiges neu macht der…. februar!
mit rosa geht eine eurer lieblingsbetreuerinnen für ein jahr in bildungskarenz (das hat nichts mit schwangerschaft zu tun). nützt die verbleibende zeit und schaut auf einen abschiedsbesuch vorbei! die ultimative abschiedsfeier findet am freitag dem 31.1.14 statt.
keine sorge, wir haben eine würdige nachfolgerin – sigrid wird ab 1.februar für euch da sein.

schließzeit
heuer machen wir leider die pforten des jugendzentrums über die weihnachtsferien zu. von 24.12. bis 6.1. machen auch wir ferien. wir hoffen ihr verbringt schöne feiertage und könnt die freie zeit genießen! einen guten rutsch und wir freuen uns auf euch im neuen jahr!

das waren die übernachtungen…
diesen herbst haben wir gleich drei mal im jugendzentrum übernachtet – einmal mit einer gruppe von 11-14jährigen, einmal mit einer gruppe von 14-17jährigen und einmal nur mit mädchen. wir haben nie viel geschlafen, aber immer viel spaß gehabt – mal mehr mit rumtoben, mal mehr mit playstation. aber mit allen haben wir die gemeinsame zeit im come in sehr genossen! hier sind ein paar bilder…

übernachtung
am freitag 15.11. machen wir eine übernachtung im jugendzentrum für alle die zwischen 11 und 14 jahre alt sind. wir werden pizza machen, filme schauen, pokern und vieles mehr! kommt und bringt schlafsäcke, zahnbürsten und viel gute laune!

endlich neue fotos aus unserem alltag…
unsere fotogalerie ist endlich auf den neusten stand gebracht. das großartige fest, das wir mit dem jugendzentrum alterlaa und den kinderfreunden liesing bei der die lange nacht der jugend gefeiert haben, ist endlich auch im internet! es gibt fotos von der tollsten blätterschlacht seit langer zeit und auch von unserer gruseligen (oder auch nicht so gruseligen) halloween-feier.
schaut euch durch, vielleicht findet ihr euch wieder oder ihr bekommt lust, wieder mal vorbei zu schauen? wir freuen uns!

programmänderungen
wir haben einige neuigkeiten im come in:
wir bieten jetzt offiziell reiki an im jugendbetrieb. nachdem es immer wieder vorkam, dass jugendliche angelas zweite begabung in anspruch nahmen und es so gut ankam, machen wir es offiziell. wenn du grad kopfschmerzen hast, etwas ruhe magst oder einfach nur neugierig bist: angela gibt euch gerne kurze reiki-behandlungen.

dann haben wir auch eine besprechung für kinder eingeführt: die ideenkiste. jeden ersten montag im monat können wir gemeinsam besprechen, was wir im nächsten monat tun wollen. auch wenn es beschewrden oder änderungsvorschläge gibt. hier ist der platz dafür.

da es so oft anfragen außerhalb des regulären programm gab, ob wir denn nicht kochen können, haben wir die kulturküche umorganisiert. wir kochen nun nicht mehr einmal im monat, sondern nach bedarf und spontan. was gibt’s? was können wir draus machen? wie können wir mit wenigen sachen leckereien machen? das ist nun unsere neue kochanforderung.

neue öffnungszeiten ab oktober
weil immer mehr kinder da sind – ist der montag jetzt nur mehr für unter 14-jährige geöffnet. dafür haben die älteren am freitag das jugendzentrum ab 19:00 ganz für sich allein – ihr könnt wieder musik hören so laut ihr wollt!

wir feiern – kumm hin ins Come In
Zur langen Nacht der Jugendarbeit machen wir gemeinsam mit dem Jugendzentrum Alterlaa und den Kinderfreunden Liesing ein großes Fest. Es wird Grillerei geben, DJ’s werden aufgelegt, Politivity wird gespielt, Riesenseifenblasen gemacht und Kinder werden geschminkt. Kommt vorbei und feiert mit uns!
Freitag, 20.September 17:00 – 22:00

die neue bank ist fertig!
die letzten monate haben wir daran gearbeitet, die alte, kaputte bank zu reparieren. es wurde geschliffen, gebohrt, lasiert. jetzt ist sie endlich wieder da und erstrahlt in neuem glanz: die bank

come in hat auch sommerferien
wir bleiben geschlossen von 22.juli – 3.august. ab 5. august sind wir wieder für euch da. wir freuen uns dann schon auf den restlichen sommer mit euch!

der neue Jahresbericht ist da
…wenn du wissen magst was wir letztes jahr alles getan haben im come in…jahresbericht 2012

come in lädt herzlichst ein zum clubbing ein
am 3.Mai 2013, 17:00 bis 24:00ob dubstep, electro oder rap, wenn der bass dröhnt und der nebel der nebelmaschine den raum durchflutet, ist party – und wochenendstimmung angesagt. dieses lebensgefühl holen wir uns ins come in. gemeinsam mit den jugendlichen und auf ihren wunsch findet eine 3 jahre wiedereröffnungsfeier auf diese art und weise statt. eine beliebtes dj-kollekitiv – elektro kitchen, legt neben esrap und dj julian aka kokoras auf und nebenbei gelingt es uns hoffentlich auch noch, zu verdeutlichen, dass auch ohne alkohol und drogenrausch die stimmung ausgelassen, fröhlich und einfach „hoch“ sein kann. wir freuen uns auf alle die kommen!

Advertisements